Generalversammlung 2018

Generalversammlung der Schützen 2018

1.Schützenmeister Christian Hornauer wiedergewählt

Zur Generalversammlung der Kgl. priv. Feuerschützengesellschaft Rottenburg konnte der erste Schützenmeister Christian Hornauer zahlreiche Mitglieder im Schützenheim begrüßen. Sein besonderer Gruß galt dem Ehrenmitglied Günter Dittmann.

Zu Beginn der Veranstaltung wurde mit einer Gedenkminute der verstorbenen Schützen gedacht. Schriftführer Armin Dotzauer verlas die Niederschrift der letzten Generalversammlung.

Ein Rückblick über das abgelaufene Jahr, vom Schützenmeister vorgetragen, zeigte viele Aktivitäten, wie die Vereinsmeisterschaft mit Königsschießen, die Teilnahme an der Fronleichnamsprozession, am Volksfestauszug und am Volkstrauertag. Auch wurde ein internes Grillfest abgehalten. Die Stadtmeisterschaft der Stockschützen Rottenburg war eine willkommene Abwechslung für die teilnehmenden Schützen. Ein weiterer Höhepunkt war die gut besuchte Weihnachtsfeier, mit der die Schützen das Schießjahr 2017 ausklingen ließen.

Über die sportlichen Aktivitäten berichtete Sportleiter Matthias Schwab.

Bei den Gaurundenwettkämpfen erreichte die erste Mannschaft in der Gruppe C-Nord den 2.Platz.

Für die Jugendlichen gab es wieder ein Osterhasenschießen und ein Nikolausschießen. Im Ferienprogramm der Schützen wurde der Schützenkönig gesucht. 26 Jugendliche zwischen 7 und 16 Jahren konnten mit Licht- und Luftgewehr ihre Zielgenauigkeit testen.

Der Sportleiter gab außerdem die Platzierungen bei der Vereinsmeisterschaft und bei der Stadtmeisterschaft bekannt. Auch nahmen 5 Luftgewehrschützen der Jugend am Volksbank-Cup teil.

Anschließend trug die Schatzmeisterin Monika Bortenschlager den Kassenbericht vor.

Die Kassenrevisoren Weigl Hans und Siegfried Engel bescheinigten ihr eine ausgezeichnete Kassenführung und empfahlen die Entlastung der Vorstandschaft, die einstimmig erteilt wurde.

Der nächste Punkt auf der Tagesordnung waren die Teilneuwahlen.

Bei den Wahlen wurden erster Schützenmeister Christian Hornauer sowie Schatzmeisterin Monika Bortenschlager, Kassenrevisioren Johann Weigl und Siegfried Engel im Amt bestätigt. In den Gesellschaftsausschuss wurden Stefan Schraml, Rudi Dotzauer, Sebastian Blüml und Seven Hartlmeier, als Jugendsprecher Marc Deh gewählt. Als Fahnenträger wurde Sebastian Blüml und Armin Dotzauer wiedergewählt.

Zum Abschluss bedankte sich der Schützenmeister bei den Anwesenden für die Teilnahme an der Generalversammlung und lud im Namen des Vereins zu einer kleinen Brotzeit ein.

 

Foto zeigt: die gewählte Vorstandschaft mit Gesellschaftsausschuss und ihrem Schützenmeister Christian Hornauer

© 2018 Kgl. priv FSG Rottenburg a.d. Laaber

Login Form

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Ok Ablehnen